News Feed Item

Mitsubishi Heavy Industries das zweite Jahr in Folge in den Dow Jones Sustainability Asia Pacific Index aufgenommen

Die Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) (TOKYO:7011) wurde für die Aufnahme in den Asia Pacific Index des Dow Jones Sustainability Index (DSJI), einen der weltweit führenden Investment-Indizes in Bezug auf ESG-Leistung (Umwelt, Gesellschaftsverantwortung, Unternehmensführung – environmental, social, governance, ESG ), ausgewählt. Es ist das zweite Jahr in Folge, dass MHI in den Index aufgenommen wurde.

Der DJSI wurde 1999 von der US-amerikanischen Firma S&P Dow Jones und der Schweizer Investment-Beratungsgesellschaft RobecoSAM entwickelt. Börsennotierte Unternehmen auf der ganzen Welt werden gemäß ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien bewertet, wobei diejenigen, die ein hervorragendes Nachhaltigkeitsprofil aufweisen, für die Aufnahme in den Index ausgewählt werden. MHI ist eines von 150 Unternehmen (darunter 75 japanische Unternehmen), das aus rund 600 Großunternehmen aus dem asiatisch-pazifischen Raum für den 2018 Index ausgewählt wurde.

MHI hat proaktiv verschiedene ESG-Maßnahmen mit dem Ziel, eine nachhaltige Gesellschaft zu schaffen, implementiert, unter anderem die Reduzierung der Umweltbelastung durch seine Kunden und seine eigenen Betriebsabläufe, Förderung der aktiven Beteiligung von Frauen und Verbesserung von Unternehmensführung und Offenlegung. Neben dem DJSI werden diese Leistungen weiterhin durch die Aufnahme von MHI in den FTSE Blossom Japan Index, der Firmen mit ausgezeichneter ESG-Performance würdigt, und in den MSCI Japan Empowering Women Index (WIN), honoriert. Beide Indizes wurden vom japanischen Government Pension Investment Fund (GPIF) ausgewählt, dem weltweit größten Rentenfonds, mit Stand Juli 2017.

MHI wird auch künftig durch kontinuierliche Innovation und branchenführende Produkte und Technologien zu einer sichereren, nachhaltigeren Zukunft für alle Menschen beitragen.

Über die Mitsubishi Heavy Industries Group

Die Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) hat ihren Hauptsitz in Tokio. Sie ist einer der weltweit führenden Industriebetriebe, beschäftigt gruppenweit 80.000 Mitarbeiter und kann jährliche konsolidierte Umsätze in Höhe von etwa 38 Milliarden US-Dollar verzeichnen. Seit mehr als 130 Jahren wandelt das Unternehmen große Ideen in innovative und integrierte Lösungen um, mit denen die Welt weitergebracht werden kann. MHI verfügt über ein einzigartiges Geschäftsportfolio, das Land, Wasser, Luft und sogar den Weltraum umfasst. MHI liefert innovative und integrierte Lösungen für eine Vielzahl von Branchen, von der zivilen Luftfahrt und dem Transport über Kraftwerke und Gasturbinen bis hin zu Maschinen und Infrastrukturen und integrierten Verteidigungs- und Raumfahrtsystemen.
Weitere Informationen finden Sie auf der MHI-Website: www.mhi.com/index.html
Technologie, Trends und Tangenten finden Sie in den neuen Online-Medien von MHI SPECTRA: spectra.mhi.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.